Unsere Elektroladestationen

Beim Laden von Elektroautos kann grundsätzlich zwischen AC- und DC-Ladestationen unterschieden werden. Hier erklären wir, was es mit den beiden Lademöglichkeiten auf sich hat.

 

Da der Akku eines E-Autos nur Gleichstrom (DC) aufnehmen kann, muss der Wechselstrom (AC) aus dem Netz vorher umgewandelt werden. Geschieht das über das On-Board-Ladegerät im Auto, wird vom AC-Laden gesprochen. Wird dieser Prozess von einem Gleichrichter in der Ladestation übernommen, handelt es sich um das sogenannte DC-Laden.

AC Ladestationen (alternating current)

„AC“ bezeichnet reguläres Laden mittels Wechselstroms, der innerhalb des Elektroautos in Gleichstrom umgewandelt wird. AC-Ladestationen sind besonders dann gut geeignet, wenn etwas mehr Zeit zum Laden der Elektroautos zur Verfügung steht. Diese Ladelösung ist kostengünstig und universell nutzbar.

 

AC-Elektrostationen sind beispielsweise optimal für:

  • Hotels
  • Einkaufszentren
  • Fuhrparks
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Öffentliche Versorgung in Städten
DC Ladestationen (direct current)

„DC“ bezeichnet das Schnellladen mit einem Gleichrichter, wobei der Strom direkt in die Elektroauto-Batterie fließt. Die Ladeleistung ist hierbei grundsätzlich höher als bei AC-Ladestationen und wird besonders dann bevorzugt, wenn in kurzer Zeit viel Ladeleistung zur Verfügung stehen soll.

 

Ideale Anwendungsmöglichkeiten für DC Ladestationen sind beispielsweise:

  • Autobahnraststationen
  • Restaurants
  • Geschäfte
     

Fast alle E-Fahrzeuge, auch E-Busse oder E-Transporter, können mit Gleichstrom geladen werden. Meist findet man an öffentlichen Plätzen vorwiegend DC-Ladestationen. Das ermöglicht Kunden bei Orten, an denen man sich nur wenige Stunden aufhält, dennoch eine Aufladung des E-Fahrzeugs innerhalb kürzester Zeit.

image-overlay Bildschirmfoto 2021-01-21 um 08.33.56
Produktblätter Ladesäulen

Hier stehen unsere Produktblätter zum Download zur Verfügung.

AC-Ladesäulen

„AC“ bezeichnet reguläres Laden mittels Wechselstroms, der innerhalb des Elektroautos in Gleichstrom umgewandelt wird.

AC Advanced AC Advanced
AC Highline AC Highline
DC-Ladesäulen

„DC“ bezeichnet das Schnellladen mit einem Gleichrichter, wobei der Strom direkt in die Elektroauto-Batterie fließt.

DC Cito 240/500 DC Cito 240/500
Kontakt

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zur Elektromobilität! Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme und bieten Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Paket an.

Patrick Rossmann E-Mobilität | Leitung