Hochwertige Ladelösungen für Elektroautos

bild
E-Mobilitätslösungen von KSW

Das Thema der E-Mobilität erlangt immer mehr Wichtigkeit bei KSW. Eine Kooperation mit der Compleo Charging Solutions AG, ein führender Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, ermöglicht nun eine Ausweitung des Angebots.

Georg Griesemann, Co-CEO von Compleo, sieht in der Partnerschaft einen wichtigen Schritt für die Elektromobilität in Österreich: „Um das Gelingen der Mobilitätswende sicherzustellen, ist eine flächendeckende Ladesäulen-Infrastruktur unerlässlich. Die Elektromobilität ist im Kommen und wird durch den Ladesäulen-Ausbau weiter an Fahrt aufnehmen. Dank der Kooperation mit KSW können wir nun die Bedarfe für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur in Österreich abdecken.” Patrick Rossmann, KSW-Leiter für E-Mobilität ergänzt: „Die Anzahl an Elektroautos in Österreich wächst stetig. Um die Fahrzeuge zu laden, ist es wichtig, dass genügend Ladestationen zur Verfügung stehen. Gemeinsam mit Compleo können wir den Wandel hin zu grünen Technologien nun weiter vorantreiben und auf innovative Ladelösungen setzen.”

 

Der Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur wird also immer bedeutender. Zusätzlich kommt politischer Rückenwind aus Wien: Österreich behält seine im Sommer 2020 angehobene Förderung für E-Fahrzeuge auch in diesem Jahr im Privatbereich bei. Seit Anfang 2021 können Förderanträge auch beim alleinigen Kauf von Heimladegeräten gestellt werden und nicht wie bisher nur in Kombination mit dem Kauf eines Fahrzeugs.

 

Nachhaltigkeit in der Umsetzung von E-Ladestationen wird großgeschrieben. So setzt sich KSW zum Ziel, E-Mobilitätslösungen in bereits vorhandene Systeme wie Kassensysteme und Tankautomatssysteme zu integrieren. Relevante Standorte für die Compleo-Ladestationen sind beispielsweise touristische Bereiche wie Campingplätze, Museen oder Skigebiete. Aber auch Autohäuser, Gewerbeflächen oder Wohnungskomplexe stehen im Fokus der KSW-Vertriebsaktivitäten. Den jeweiligen Nutzern wird durch die Implementierung von E-Ladesäulen ein attraktiver Mehrwert geboten. Ein barrierefreier Zugang soll dabei immer gewährleistet werden.

 

Auch hier übernimmt das Unternehmen die Rolle des Komplettanbieters: Kunden werden von der Planung über die Umsetzung bis hin zu Reparaturarbeiten betreut. Neben der Information zur E-Ladesäule selbst, bietet das Unternehmen KSW zusätzlich umfassende Beratung über mögliche Förderungen im E-Mobilitätsbereich.

Kontakt

Patrick Rossmann | Leitung E-Mobilität
patrick.rossmann@kswtech.com
+43 676 846666643

image-overlay Bildschirmfoto 2021-01-21 um 08.33.56